Liszt-Music-Banner-2
© Verlag Merseburger Berlin

Jahrbuch Nr. 1, Jg. 2015/16

„Liszt und der musikalische Historismus“

Das im Auftrag der Deutschen Liszt-Gesellschaft von Christiane Wiesenfeldt herausgegebene Jahrbuch 2015 setzte sich zum Ziel, der Liszt-Forschung ein Podium für größere und kleinere Beiträge zu geben. Zur Mitarbeit eingeladen wurden renommierte wie junge Autoren.